Mittwoch, 26. März 2014

MMM {2014 #7}

Nichts neues im Hause Smila. Eigentlich sollte heute meine allerste selber genähte Bluse präsentiert werden. *hust* Leider bin ich grandios gescheitert. (nachzulesen: hier und hier.)

Deswegen: Nix Neues:  :D Außer der gekauften Strickjacke natürlich. ;) Die Wickeltunika habe ich hier schon einmal gezeigt. Sie ist ein echtes gute Laune-Wohlfühl-Teil.




Schnitt: Onion 2014
Stoffe: Lillestoff Designed by me

Zum MMM Blog geht es hier entlang.



Dienstag, 25. März 2014

vibrant!

Es gibt so Farbkombinationen, die sind zeitlos. Schwarz-Weiß gehört unbedingt dazu. Es gibt so einige. Für mich ist es auch die Kombination Pink-Orange.
Ich habe schon einige Male darüber geschrieben. Es gibt im Englischen das Wort: vibrant, dass diese Kombination perfekt beschreibt: dynamisch, lebhaft, vibrierend, pulsierend, schwingend.
Google says: There are so color combinations that are timeless. Black and white was part of it. There are so few. For me it is also the combination of pink and orange. 
I have already written a few times about it. There are in English the word: vibrant that this combination perfectly describes: dynamic, lively, vibrant, pulsating, vibrating.

Wie komme ich darauf?
Ich hatte das Gewinnspiel von vorletzter Woche von Bodendirect genutzt und auch im Katalog gestöbert und mir dann auch etwas bestellt. Strickjacken. :D In Rosa und Orange. Beide passen perfekt zu meinem ZigZag Knotenkleid. Die Orange Strickjacke hat eine pinke Blende innen am Kragen und der Knopfleiste. Ja, und so komme ich darauf.
How do I get it? 
I had used the raffle of the week before last floor of Direct and rummaged in the catalog and then ordered me something. Cardigans. : D In pink and orange. Both perfect match to my ZigZag knot dress. The orange sweater has a pink border inside the collar and placket. Yes, and I will come to it.


Ich trage viel grau, schwarz und neutrale Farben. Aber eben auch diese. *schwärm*


Von oben:

Webbänder:
Asian Garden (nicht mehr lieferbar)
Love ´n Peace, rosa (nur noch ein paar Meter)
Sakura, orange (lieferbar)
X-Daizy, rosa (lieferbar)
Sakura pink (lieferbar)
Cross stitched Hearts, coral (lieferbar)

Stoffe:
ZigZag
Blomma pink
Blomma Birds pink




Sonntag, 23. März 2014

Giving up on Sunday...

Und Aufgeben am Sonntag.

Diese Ecke ist das erste Problem. 


Dort wo eingeschnitten wird, sieht es immer irgendwie unsauber aus. *friemel*

Na gut. Am Ende habe ich es sogar einigermaßen hinbekommen. Ich meine, schön ist anders, aber ich habe immer hin verstanden, wie das geht. ok.



Nur: die Bluse sitzt echt sehr bescheiden. Sehr. So sehr, dass ich es in die Tonne haue. Schade um den schönen Stoff.


Sobald ich an einer Stelle etwas ändere, beult es an anderer Stelle. Ich habe keine Lust mehr.
TFT!




Samstag, 22. März 2014

Sewing on Saturday!

Nähen am Samstag!

wundervoller Designerstoff.

welche Knöpfe?

Zuschnitt

zum ersten Mal im Leben Kragen und Knopfleiste.
Ja, zum allersten Mal wage ich mich an eine Bluse mit Knopfleiste und Kragen. Ich gestehe, dass ich von der Burda Easy Anleitung nicht gerade begeistert bin…
Morgen dann mehr. :)

Schnitt 1K aus der aktuellen Burda Easy.





Mittwoch, 19. März 2014

The Winner is…..



Den 100,--€ Warengutschein von Bodendirect hat die Nr. 64 gewonnen.
Herzlichen Glückwunsch!
So! Und jetzt gehe ich mal nachsehen, wer das ist. :-D




Donnerstag, 13. März 2014

one day left!

…noch 1 Tag könnt ihr mit machen! 
Gewinnt einen 100,-€ Waren Gutschein von Bodendirect. 









Mittwoch, 12. März 2014

MMM {2014 #6}

Nein, nicht jeden Mittwoch kann ich neue Kleider zeigen, sonst platz irgendwann der Schrank. Deswegen zeige ich heute noch einmal mein ZigZag Kleid von hier.

Das ist mein Look: Kleid mit Lederjacke und Stiefeln. :D

Ein echtes Lieblingskleid aus meinem aktuellen Lieblingsstoff ZigZag.

LOL, wie sieht das denn aus?
Eigentlich ist das Kleid vorne nicht kürzer als hinten. ;) Und der Unterrock guck auch raus.
Hmmmpf.
Nein, für neue Bilder habe ich jetzt keine Zeit. 
Beschreibung:
Schnitt: Onion 2022
Stoff: ZigZag, GOTS zertifizierter Stretchjersey von Lillestoff, deigned by me.
Änderungen: wie immer (oben S, unten M, Rückenabnäher, keine Puffärmel)

Zum Me Made Mittwoch Blog geht es hier entlang.



Dienstag, 11. März 2014

4 Days left!

…noch 4 Tage könnt ihr mit machen! Bitte hier entlang...






Montag, 10. März 2014

Giveaway: 100,--€ Gutschein von Bodendirect!!!

Ich bekomme ziemlich regelmäßig Anfragen zu Kooperationen, wie alle Blogger, die eine bestimmte Leserzahl überschritten haben. Fast immer lehne ich ab, oft passt es nicht hierher, zuviel Werbung (über die Bannerwerbung da rechts hinaus) möchte ich hier gar nicht haben.
Aber manchmal gibt es eine Ausnahme. :)))


Kennt ihr Bodendirect? Das ist ein Modehaus aus Großbritannien, dass ich persönlich ziemlich klasse finde. :)

Boden Mode


Und kennt ihr das Wunder von Boden? :) Hier stellt sich Boden jede Woche mit einem neuen tollen Lieblingsstück der Kollektion vor und lüftet ganz nebenbei kleine Geheimnisse. Gern könnt ihr in den Kapiteln stöbern und Boden auf eine ganz neue Weise kennenlernen.

Nun, Bodendirect stellt einen 100,--€ Warengutschein zur Verfügung, den ich unter meinen Lesern verlosen darf. WOW!


Und was musst du tun?

Ganz einfach: bitte beantworte diese beiden Fragen:
  1. Welches ist dein Lieblingsteil aus dem aktuellen Bodendirect-Sortiment? Bitte die URL angeben, wir wollen ja alle gucken, was es ist, oder? :)
  2. Welche Art von Kleidungsstück oder Accessoires ist für dich dieses Frühjahr unverzichtbar? 

Teilnahmebedingungen :

Bitte sorgfältig lesen!

  • Von heute, den 10.03.2014 bis Freitagmittag, den 14.03.2014, 12:00 kannst du mitmachen, 
  • indem du unter diesen Post beide Fragen (oben) beantwortest. Jeder kann nur ein Mal mitmachen. Bitte postet nicht mehrfach hintereinander. Die Posts werden erst nach der Freigabe durch mich sichtbar. Das kann manchmal ein paar Stunden dauern, wenn ich unterwegs sein sollte, also bitte keine Panik. Ich behalte mir vor mehrfach Kommentare oder Post ohne Beantwortung zu löschen.
  • Auch wenn du anonym mitmachen möchtest geht das, aber die Bedingung ist, dass du gleich deine E-Mail-Adresse im Kommentar hinterlässt. Bitte keine gesonderten Mails, ja?
  • Der Gewinn wird nicht in Geld ausgezahlt.
  • Teilnehmen dürfen nur volljährige, natürliche Personen.
  • Die Teilnehmer müssen ihren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben.
  • Es entscheidet ein Zufallsgenerator wer gewinnt. 
  • Der Gewinner wird hier (öffentlich) genannt werden und per Mail informiert. Wenn sich der Gewinner nicht binnen einer Woche auf meine Mail meldet, wird der Gutschein erneut verlost.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Viel Glück!

♥ ♥ ♥


Ich finde übrigens ein gemustertes Kleid für dieses Frühjahr unverzichtbar. :)

Bild: Bodendirect

Aber da ich mir meine Kleider meistens selbst nähe, ist mein Lieblingsteil aus dem aktuellen Bodenkatalog diese kleine Kaschmir Strickjacke:


Bild: Bodendirect

Bild: Bodendirekt

Nur bei der Farbe bin ich mir noch nicht 100% sicher… Koralle (oh, gerade ausverkauft in meiner Größe) Oder Lavendel? Oder Grau? Oder Braun? :)

♥ ♥ ♥


Jetzt bin ich aber sehr neugierig auf eure Antworten und wünsche euch ganz viel Glück! 





Sonntag, 9. März 2014

Gewonnen hat...



  

Die Nr. 26 hat das Mixed Shirt in Größe 80 gewonnen!


Na? Und wer ist die Nr. 26? Mal schnell hier gucken.

Herzlichen Glückwunsch der Gewinnerin und allen anderen vielen Dank für´s mitmachen. 
Morgen gibt es hier schon wieder etwas zu gewinnen. Es lohnt sich, schaut vorbei!



Samstag, 8. März 2014

Heute Nachmittag: Verlosung!

So, meine Lieben, heute nachmittag werde ich das Shirt von hier verlosen.


Ich drücke allen, die mit gemacht haben, die Daumen.



Mittwoch, 5. März 2014

MMM {2014 #5}

Zum heutigen Me Made Mittwoch zeige ich euch ein schmales Kleid mit Blockstreifen aus Viskose-Jersey.

So ganz ideal finde ich die Proportionen mit der Strickjacke nicht...


Machen Streifen die breiten Stellen breiter?
Beschreibung:
Schnitt: selbst gebastelt auf Basis vom Schnitt Onion 2047 (Ärmel und Armausschnitt habe ich übernommen, dann alles schmaler, taillierte und länger zugeschnitten. Die formgebende Naht habe ich gelassen, aber die Abnäher vorne waren nicht nötig.)
Stoff: Viskose Jersey 
Strickjacke: Esprit
Cabanjacke: PennyBlack

Fazit: Der Jersey ist für ein wadenlanges Kleid etwas lappig, aber das Kleid ist super bequem und den Look mit der Cabanjacke ist total mein Geschmack. :)

Mehr Damen in selbst geschneiderter Kleidung findet ihr hier.

Description: 
Pattern:  on the basis of pattern 2047 Onion (sleeves and armholes I took over, then everything tailored narrow waisted and longer. Shaping seams I left, but the darts front were not necessary..) 
Fabric: Viscose Jersey 
Cardigan: Esprit 
Pea Coat: Penny Black 

Conclusion: The jersey is a little limp for a calf-length dress, but the dress is super comfortable and the look with the pea coat is totally my taste. :) 

More ladies in itself made clothing can be found here.



Montag, 3. März 2014

Sewing class at Stoffekontor Leipzig

Nähkurs beim Stoffekontor in Leipzig: Impressionen






Es war ein wundervoller Tag im Stoffekontor in Leipzig! Von 9:00 bis (eigentlich 17:00) 18:00 haben wir Jerseykleider genäht.
Das Pensum ist knackig: Arbeitsplatz einrichten, Stoff aussuchen, Größe bestimmen, Schnitt kopieren, zuschneiden, Nähen, anpassen. (zwischendrin auch mal trennen, anprobieren, ändern, wieder nähen…)
Am Ende waren aber alle glücklich. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Leider haben wir keine Abschluss-Foto gemacht. (Beim nächsten Mal!) :)

Achja, und solltet ihr den Laden von Anja Küthe noch nicht kennen…er ist echt einen Besuch wert. RIESIG mit allem gefüllt was das (Hobby-)Schneiderinnen Herz höher schlagen lässt.

Google says: It was a wonderful day in material office in Leipzig! From 9:00 to (actually 17:00) 18:00 we have sewn jersey dresses. 
The workload is crisp: Arranging your workspace, choose fabric, determine size, copy, cut, crop, adjust sewing. (separate in between sometimes, try, change, sew again ...) 
But in the end were all happy. There was a lot of fun. Unfortunately, we have not made any final photo. (Next time!) :) 

Oh, and should you the store by Anja Küthe do not know ... it's really worth a visit. HUGE filled with everything the (hobby) beat dressmakers heart beat faster.