Mittwoch, 29. Mai 2013

MMM {2013 #18}

Heute im Sommerkleid. *lach* Bei Regen, Nebel und 10°....geht das nicht ohne Wolljacke und Leggings. Brrr,

Ich zeige heute euch ein Bustierkleid nach meinem eigenen Schnitt Moona. Die gestrige Knopfdiskussion hat zu einem ganz anderen Ergebnis geführt: kleine, runde Messingknöpfe. Auch wenn alle für die blauen Vichyknöpfe waren, fand ich sie am Ende für diesen Stoff doch zu kindergartenmäßig. ;)
Leider passt das Karo nicht ganz, obwohl ich es versucht habe. ;)


Ich liebe die Taschen! :)

Schnitt: Moona, Ebook von smilasworld.com
Stoff: Hemdenstoff aus Schweizer Baumwolle
Änderungen: keine

Die anderen Me Made Mädels versammeln sich wie jeden Mittwoch im MeMadeMittwoch Blog.

Just to remind you...

Edit: 

Nein, ich werde keine Namen nennen. Die Bloggerin, die der Anlass für diesen Post war, hatte ich auch direkt angeschrieben, sie hat die Buttons entfernt. Sollte jemand von euch eine Seite in den Untiefen des WWW finden, auf der meine Buttons zum download angeboten werden, wäre ich für einen Tipp sehr dankbar.

........

Zur Erinnerung...


Alle Texte, Fotos und Grafiken auf dieser Seite sind mein Eigentum, falls nicht anders gekennzeichnet. Wenn ich z.B. Fotos von Ottobre nutze oder die Zeichnungen von Onion, habe ich dafür VORHER eine schriftliche Genehmigung eingeholt.
Ihr dürft meine Texte, Fotos und Grafiken nicht benutzen, ohne euch VORHER zu versichern, ob ich das ok finde. Ja, bitte vorher.
Ein Beispiel: Die Social Media Buttons da oben unter dem Header dürft ihr euch NICHT einfach mitnehmen. Die habe ich aus gutem Grund extra für meinen Blog gestaltet. Es gibt zahlreiche kostenlose und auch für ganz kleines Geld kaufbare Vorlagen im Internet. Bitte nutzt diese oder macht euch eigene Buttons, meine sind nur für dieses Blog gemacht.


Google says: In memory ...

All texts, photos and graphics on this site are my property unless otherwise stated. If I use Ottobre photos or drawings of the Onion, I have this BEFORE received written authorization.
You may not use my texts, photos and graphics without PRIOR to assure you, if I find that ok.
For example, the social media buttons you shall NOT just take you. I have good reason specially designed for my blog. There are many free and purchasable for very little money templates on the Internet. Please use it or makes you your own buttons, mine are made ​​for this blog only. 

Dienstag, 28. Mai 2013

Creadienstag: Bustierkleid Moona

Heute bei mir, genau wie bei Anke, ein angefangenes Werk. Meines wird ein Kleid, ein Sommerkleid. Irgendwann muss es doch mal wärmer werden. :)

Bustier für  Kleid Moona.

Welche Knöpfe soll ich nehmen? Das gestickte Blümchenband ist auf dem Rückenteil. 
Wer heute noch so kreativ ist, hat Anke hier gesammelt.

Sonntag, 26. Mai 2013

Blomma Bleu

Wenn das Wetter schon nicht frühlingshaft ist... die Vögel und Blumen sind bei Lillestoff gelandet! :)
Zumindest die Grün-Blauen! Dazu gibt es übrigens Farblich abgestimmt Blockstreifen mit einer Streifenbreite von 2,5 cm. :)

If the weather is not springlike already ... The birds and flowers have arrived at Lille fabric! :)
At least the Green-Blue! This way, there is color-coordinated stripes with a stripe width of 2.5 cm. :)


Schnittmuster: Ottobre 3/2013






Und Pink mit Orange ist auch auf dem Weg. :) Die Blockstreifen sind übrigens schon da.

Dass die Stretch Jerseys in gewohnter Lillestoff Qualität sind und dass es echte Biostoffe nach GOTS zertifiziert sind, muss ich nicht extra erwähnen, oder?

And Hot Pink with Orange is also on the way. :) The stripes are available already.

That the jerseys are high quality stretch fabric in the usual Lillestoff and that there are real biological fabrics certified by GOTS, I do not have to mention it?


Mittwoch, 22. Mai 2013

MMM {2013 #17}

Heute zum MMM trage ich meinen ein-Stunden-Rock.





Brrrr! Heute ist es kalt, deswegen mein Rock von hier mit Strickjacke, Lederjacke und Tuch.
Ob es bei den anderen MMM-Damen auch so kalt ist, seht ihr im MMM-Blog.


Donnerstag, 16. Mai 2013

Endlich: Verlosung der 3 Päng! Hefte

Ihr wartet sicherlich schon drauf: nun werden die 3 Päng! Hefte unter den Kommentatoren des Post hier verlost.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben. Bitte nicht traurig sein, wenn ihr nicht ausgelost wurdet.


*TROMMELWIRBEL*


ich bin erster! juhu!
ich spring direkt in den Lostopf rein, weil ich gerne lese, weil ich gerne gucke und weil ich mich gern inspirieren lasse und neues kennenlerne!
herzlichen Dank für die Verlosung!
frühlingsfrische Grüße Regine





Hallo liebe Smilla!
Die Konformität in den neusten Zeitschriften ist ja wirklich nicht zu verachten...Ich habe trotzdem immer wieder gerne eine Zeitung oder Etwas aus Papier in den Händen...es ist nicht das Gleiche...Also Ich würde mich sehr gerne freuen wenn ich die Zeitschrift gewinnen würde...Dir weiterhin viel Erfolg, du machst schöne Sachen...
LG Anna an´na NEEBAR





Du hast mich neugierig gemacht, Päng, ich bin dabei.Lg Heike


Herzlichen Glückwunsch! 
Ihr erhaltet in Kürze eine Nachricht von mir.


Mittwoch, 15. Mai 2013

MMM {2013 #16}

Me Made Mittwoch: Hier ist es heute richtig sommerlich! Deswegen heute in einem Viskose-Jersey Kleid. Dafür habe ich einen Raglan Shirtschnitt abgewandelt, wie hier beschrieben.



Elastische Spitze am Saum


Schnitt: Zoela von FM, abgewandelt zum Kleid. Hier, bei den kostenlosen Anleitungen, beschrieben.
Heute würde ich übrigens den Schnitt: Mareena von czm nehmen, denn da ist der Ausschnitt schon perfekt. :)

Wer heute auch selbst Genähtes trägt und zeigt, findet ihr hier.


Donnerstag, 9. Mai 2013

Sew-along #Mission accomplished?


Nunja. Ein sew along ist doch etwas anderes, als das was ich in den letzten Wochen gemacht habe. Viel zu tun, unerwartete Probleme und Unschlüssigkeit bei Stoff und Schnitt sind meine Ausreden. ;)

Aber ganz untätig war ich nicht. Fertig bin ich allerdings auch nicht geworden. Das Kleid braucht noch ein paar Anpassungen, aber da Schultern und Ärmel ganz gut passen und der Ausschnitt gut sitzt, gebe ich dem Kleid eine Chance. Obwohl es etwas nach Bademantel aussieht. ;)



Ich musste ziemlich tricksen und Belege und Bindeband- Innenseiten aus einem anderen Stoff machen, das der Karierte Stoff nicht nur einen dicken Fleck hatte, sondern auch insgesamt zu wenig war. 2,85 hätte ich haben sollen, ich hatte aber nur 2,00.  :D


Meinem Wunsch nach einem karierten Wickelkleid aus Webstoff bin ich treu geblieben. Genäht habe den Burdafertigschnitt 7187 ModellA.  Und jetzt gehe ich mal stöbern um zu sehen was die anderen Damen genäht haben. :)

Mittwoch, 8. Mai 2013

MMM {2013 #15}

Heute bin ich ganz mädchenhaft gekleidet. *lach* Irgendwie irritierend was meine neue Frisur mit mir macht. Auf einmal möchte ich wieder Blümchenkleider und weite Röcke. Tsss.

Kreuzstich Stickmuster

Leider schon wieder nix Neues. Das Kleid hatte ich schon mal hier gezeigt. Der Unterrock ist auch me made und auch nicht neu, sondern schon mal hier gezeigt.

Kleid: Ottobre Woman 5/2009, beiger Stetchjersey, genäht im Frühjahr 2010
Unterrock: ohne Schnittmuster, weicher Stretchtüll, genäht Winter 2011/2012

Mehr Me Made Mädels gibt es im MMM-Blog, wie jeden Mittwoch.

Dienstag, 7. Mai 2013

Tutorial: Wie nähe ich einen Rock ohne Reißverschluss in einer Stunde?

Ruckzuck Rock :)



Man nehme: 40 - 60 cm Rockstoff und ca. 24 cm Jersey!

Erstelle zunächst ein Schnittmuster. Du brauchst deinen Hüftumfang und die Länge ab Hüfte, die dein Rock haben soll. 3-4 cm für den Saum nicht vergessen. Teile das Maß des Hüftumfangs durch 4 und zeichne dein Schnittmuster. Ich habe das Schnittteil nach unten hin ausgestellt, wie weit hängt vom Stoff und Geschmack ab. ;).


Dann schneide 4 Rockteile zu.

Nähe die 4 Teile aneinander und säume deinen Rock. Ich habe alle Nähte mir einer Zwillingsnadel abgesteppt. Das muss aber nicht sein.

Schneide den Jersey zu: 24 cm lang und 1/2 deines Hüftumfangs. Das Maß hängt von der Dehnbarkeit des Jerseys ab. Schließe den Jersey zu einem Ring und pass die Weite an.

Nähe nun den Jersey gedehnt an den Rock. Versäubere die obere Kante. Fertig!



Ich blogge diese Anleitung im Rahmen des Creadienstags. :) Wer sonst noch kreativ ist am heutigen Dienstag, hat wie immer Anke hier gesammelt.

.......

Edit: Und manchmal gibt es lustige Zufälle: die Chaosqueen hat schon vor einiger Zeit diesen Rock geblogged. Ich kannte den Beitrag nicht! *schwörs*!

Freitag, 3. Mai 2013

Der Frage-Foto-Freitag


1.) Dein Bild der Woche?


Schuhe, bequem und chic. :) Wiederentdeckt für die Konfirmation meines Neffen letzten Sonntag.

2.) Was wirst du heute nicht machen?

gelaufen wird morgen wieder, nicht heute, Kopfweh macht mir gerne mal einen Strich durch die Rechnung.

3.) Was hat dich diese Woche überrascht?


4.) Wofür hattest du viel zu wenig Zeit?

definitiv fürs Nähen: Keine Sekunde genäht, dabei wartet die Himmelfahrtschallange dringend darauf, dass hier wieder etwas weiter geht.

5.) Mit wem oder was hast du schöner Weise viel Zeit verbracht?

mit meinem Grafik-Programm. :D Es sind ein paar schöne neue Stoff-Muster entstanden. Jetzt muss nur noch entschieden werden, welche Farben am schönsten sind.
Die Fragen sind von Steffi und hier sammelt sie ihre Teilnehmer. :) Viel Spaß!

Mittwoch, 1. Mai 2013

MMM {2013 #14}

...und eigentlich ein Hilferuf.
Diesen Rock mag ich sehr. Aaaaber er ist mir etwas zu groß geworden.



Er ist gefüttert,  hat vorne und hinten oben zwei kleine Abnäher und einen seitlichen Reißverschluss. Statt des Belegs habe ich das Futter angenäht. Und Nun? Ich finde den Stoff einfach toll, deswegen möchte ich ihn nicht wegtun. Wie verkleinert man einen gefütterten Rock? Muss ich alles auftrennen und ihn praktisch neu nähen? Oder gibt es einen Trick? :)



Ich bin gespannt, ob jemand einen Tipp für mich hat. Und nun gehe ich auf den Me Made Blog um zu sehen, was die anderen Damen heute so an selbst gemachter Kleidung tragen.